Übersicht
Kompetenz
Kontakt
 


Dipl.-Ing. (FH) Jörg Eckart beschäftigt sich mit verschiedenen Themengebieten der Systemsoftwareentwicklung und verfügt seit 1998 mit dem fachlichen Hintergrund der Technischen Informatik in der Elektrotechnik über Berufserfahrung in der Softwareentwicklung für Multiprozessor- und Serversysteme, der Compiler- und Applikationsentwicklung für Embedded Systems Prozessoren und der Automatisierungstechnik. Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkte sind

- Entwurf von Softwaresystemen, -komponenten und Schnittstellen

        - UML-Modellentwurf

        - Embedded Systementwurf (Hardware/Software-Konzeption)

        - Steuer- und Regelungstechnik

        - Prozessdatenverarbeitung und -visualisierung

- Dokumentation

        - Systementwurf und -konzeption

        - Technische Spezifikationen (auch Englisch)

- Implementierung

        - Hostsysteme

                - C++, C#/.net, Objective-C, Java

                - Perl, Python

                - Linux/Unix, Windows, Mac

                - Datenbanken, SQL

        - Embedded Systems

                - C++, C

                - RTOS-Integration, Embedded Linux

                - Mobile Plattformen: iPhone/iPad

                - versch. µC, DSP, RISC, ASIP

                - Anbindung von Peripherie und Integration externer Systeme

        - SPS

                - IEC 61131-3

                - TwinCAT, CoDeSys

- Überarbeitung und Optimierung von Systemsoftware (minimalinvasiv)

  Top